Moderne Politik lokal gestaltet
logo_acta_mid

Aufruf zur ACTA-Demo in Nürnberg

Logo von Stopp ACTA

Das Stopp-ACTA logo

Der Kreisverband Bamberg der Piratenpartei ruft seine Mitglieder und Sympathisanten dazu auf sich an der ANTI-ACTA-Demo in Nürnberg zu beteiligen.

Die Demo beginnt in Nürnberg am Samstag, den 11.2, um 15 Uhr Platz vor der Lorenzkirche. Wir treffen uns in Bamberg um 13:15 beim Fahrradständer am Hauptbahnhof und fahren gemeinsam nach Nürnberg um mit Gruppentarifen möglichst zu sparen.

Aus Sicht des Vorstand des Kreisverbandes Bamberg zementiert das ACTA-Abkommen das derzeitige Urheberrecht und seine repressive Durchsetzungstechniken dauerhaft und verhindert so nachhaltig dringend benötigte Reformen.

Darüber hinaus ist der Vertrag so schwammig formuliert, dass er weite Interpretationsspielräume lässt, und es wird ein nicht demokratisch kontrolliertes Gremium zur Weiterentwicklung des Abkommens geschaffen. Dass Proteste etwas bewirken können kann man in Polen sehen, wo massive Anti-ACTA Proteste die Regierung zu einem Überprüfen ihrer Handlungen gebracht hat.

Deshalb rufen wir euch alle auf am Samstag dabei zu sein und mit uns eueren Unmut über dieses undemokratisch und geheim ausgehandelte Vertragswerk kund zu tun!